„Dümmeres Wirtschaften als das kapitalistische gibt es nicht. Es ist ein Kampf jeder gegen jeden. Das Kapital erklärt der Arbeit den Krieg, die Löhne sinken, die Profite steigen und am Ende weiß man nicht, wohin mit den Erträgen, verjuxt sie und rettet sich in die Krise. Diese Wirtschaft kennt nur ein Prinzip, die Konkurrenz und ein Ziel, den Profit – ein sinnloser Kreislauf.“

aus Michael Scharang: Das rasante Tempo des langsamen Niedergangs, konkret 2/2011, S. 14